Man-E-Faces

Man-E-Faces kam mit der zweiten Welle al Figuren nach Eternia. Man-E-Faces hat mehrere Gesichter, die man wechseln kann, indem man den Kopf dreht. Wenn man ihn dreht, kann man das Gesicht in ein monsterhaftes, roboterähnliches oder menschliches Wesen verwandeln. Wie die meisten anderen Figuren damals beherrscht auch Man-E-Faces den klassischen Hüftschwung. Die besonderen Fähigkeiten von Man-E-Faces sind, daß er, wenn er sein Gesicht verändert, die Welt anders wahrnimmt. Als Monster kann er in die Welt der Dämonen und Magie abtauchen, als Roboter sieht er die Welt aus technischer Sicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.